1. Offenes Tai Chi Training

Unter dem Motto „Gesundheitsprävention für Alle“ fand am 13.06.2015 das 1. Offene Tai Chi Training im Schopenhauer Wald (Waldperlach/Neubiberg) in München statt.

TaChi_Training_13_06_2015_1a

Willkommen sind alle Menschen, die etwas präventiv für Ihre Gesundheit unternehmen möchten. Dabei aber nicht nur ein reines Gesundheitstraining, sondern auch die Prinzipien der jahrhunderte alten Tradition der Chinesischen Kampfkunst des Tai Chi Chuan kennenlernen möchten.

Leider bei uns hauptsächlich durch Krankenkassen / Fitness Studios / Volkshochschulen und Medien als reine „Entspannungsübung“ bekannt, kann und ist Tai Chi Chuan weitaus mehr als das. In diesen vier offenen Tai Chi Wochenenden (13./27.06./04. + 11.07.) lernen die Teilnehmer ein tieferes Verständnis und die Fähigkeiten des Tai Chi Chuan praktisch und theoretisch in einfachen Übungen kennen.

Vor allem wieder zu lernen unseren Körper im täglichen Leben effizient einzusetzen, nicht wie wir Belastungen vermeiden können (so wie uns die Krankenkassen und Medien in ihren Artikeln immer vorschreiben), sondern wie wir Belastungen besser auffangen und ableiten können.

Geleitet wird der Unterricht von Sifu (Lehrer) Michael Punschke. Dieser Kurs ist offen und kostenlos für alle Interessenten.

Informationen über die Teilnahme (Trainingszeit/Ort) per Email über Kontakt anfordern.